Waldschamanen Blog

Burn Out

Burn Out

Fast jeder kennt mittlerweile in seinem Bekannten – oder Freundeskreis eine Person, die an „Burn Out“ erkrankt ist. Ein viel diskutierter und polarisierender Begriff. Handelt es sich um eine Modeerscheinung, die „faule Menschen“ zum Anlass nehmen, um sich der Arbeitswelt zu entziehen oder ist es eine schwere Erkrankung, die bis zum Suizid führen kann? GeschichteweiterlesenBurn Out

Magischer Herbst

Magischer Herbst

Magisch und bizarr:Für mich ist jede Jahreszeit etwas ganz Besonderes. Wahrscheinlich mag ich den Herbst aber doch am Liebsten. Im Jahreskreis kommen wir in den Westen, das reife Erwachsenenalter ist hier zu Hause. In meinem Medizinrad sind das Element Wasser und die Qualität des Bären dem Westen zugeordnet. Der Bär ist pflanzenkundig und bringt unsweiterlesenMagischer Herbst

Über das Leben – Der Weg zum Glück

Über das Leben – Der Weg zum Glück

Ein erfülltes Leben!Wer hat diesen Wunsch nicht, erfüllt und glücklich zu leben? Was bedeutet Glück für uns und wie definieren wir es? Antworten, die ich zu dieser Frage höre, sind Schlagwörter wie: Reichtum, Gesundheit, eine funktionierende Beziehung, gute Freunde, einen tollen Job, verstanden zu werden und vieles mehr. Wie wir sehen, benötigen Menschen scheinbar unterschiedlicheweiterlesenÜber das Leben – Der Weg zum Glück

Reflexion im Wandel

Reflexion im Wandel

„Wir idealisieren die Freiheit, aber unseren Gewohnheiten sind wir sklavisch ergeben.“ Reflexsion kann uns  langsam zur Weisheit bringen.  Dazu folgendes Gedicht: „Autobiographie in fünf Kapitel” Ich gehe die Straße entlang.Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.Ich falle hinein.Ich bin verloren…Ich bin ohne Hoffnung.Es ist nicht meine Schuld.Es dauert endlos, wieder herauszukommen. Ich gehe dieselbe StraßeweiterlesenReflexion im Wandel

Wir holen die Götter zurück!

Wir holen die Götter zurück!

Wir leben in einer aufgeklärten Welt; Wissenschaft ist eine Selbstverständlichkeit. Alles kann erklärt werden und ist in mathematischen Modellen und in empirischen Studien beweisbar. Jedem Phänomen liegt eine logische Erklärung zu Grunde und wenn dem nicht so ist, dann hat es keine Gültigkeit. Wir sind rationelle und moderne Menschen, die ihre Welt gestalten und bestimmen:weiterlesenWir holen die Götter zurück!

Die Tiefen unseres Selbst

Die Tiefen unseres Selbst

Unser Sein ist die mystische Erfahrung, Teil eines lebendigen Organismus, genannt Universum, zu sein. Makrokosmos und Mikrokosmos,  zwei scheinbar unterschiedliche Welten, die gar nicht unterschiedlich sind. Wir glauben abgetrennt zu sein, nur sind wir das in Wahrheit? Es gibt keine Trennung! Wie im Außen, so im Innen. Wie im Großen, so auch im Kleinen. UmweiterlesenDie Tiefen unseres Selbst

Maske Selbsterfahrung

Maske Selbsterfahrung

Die Suche zum wahren Ich, nach der wahrhaftigen eigenen Identität. Wachstum auf spiritueller, emotionaler Ebene. Immer mehr Menschen begeben sich bewusst auf diesen Weg. Die Motivation dazu ist unterschiedlich: Krankheit, die uns „zwingt“ etwas zu ändern, das eigene Potenzial auszuschöpfen, nicht zu wissen wer wir sind, kann eine davon sein. Dabei begeben wir uns aufweiterlesenMaske Selbsterfahrung

Dualität – Polarität – Resonanz

Dualität – Polarität – Resonanz

Sind oft verwendete Begriffe die aus meiner Sicht teilweise falsch interpretiert werden. Worum handelt es sich dabei und worin liegen die Unterschiede. Ich denke es kommt in erster Linie immer auf die Ebene der Betrachtungsweise an. Grundsätzlich gibt es in der Natur nichts Trennendes. Unser Universum ist ein lebendiger, ekstatischer Organismus. Alles ist miteinander verbunden.weiterlesenDualität – Polarität – Resonanz

Kraftraub, Seelendiebstahl:

Kraftraub, Seelendiebstahl:

Sind Begriffe aus meiner schamanischen Welt. Worum handelt es sich dabei? Grundsätzlich geht es dabei darum, Grenzen anderer zu missachten, sie zu übertreten und dabei Schaden anzurichten, zu verletzen. Ob bewusst oder unbewusst, macht für mich keinen Unterschied. Aus meiner Sicht ist Bewusstheit jeder Art immer daran interessiert zu wachsen, stärker, größer zu werden. DazuweiterlesenKraftraub, Seelendiebstahl:

Angst, Stabilität

Angst, Stabilität

Wir befinden uns in einer sehr schnelllebigen Zeit. Das uns vorgegeben Tempo der Entwicklung, die Geschwindigkeit in der alles erledigt werden soll, ist enorm, nimmt immer rasanter zu. Medien tragen mit ihrer Berichterstattung zu globalen Verunsicherung bei. Die Politik scheint auf allen Ebenen zu versagen und die Wirtschaft nimmt uns in eine immer größer werdendeweiterlesenAngst, Stabilität